Member Mail 4 / 2012

LTSW - der Super-GAU
Swiss – Lohngleichheit auf dem Prüfstand
GV SEV-GATA
Neumitglieder erhalten Welcome-Präsent

Liebes Mitglied

LTSW – der Super-GAU
Noch keine vier Jahre alt ist die Lufthansa Technik Switzerland (LTSW) und die Mitarbeitenden erleben den Super-GAU. Startete die Unternehmung im Oktober 2008 noch mit über 500 Beschäftigten stehen heute 265,5 Stellen der übriggebliebenen 340 Stellen erneut auf dem Prüfstand. Kurz vorher hat die Unternehmensleitung die Gelegenheit genutzt, den Gesamtarbeitsvertrag (GAV) auf den nächstmöglichen Termin, Ende September 2012, zu kündigen. Noch ist die Antwort ausstehend, was die konkreten Anforderungen an den neuen GAV sein sollen. Ebenso scheint die hochgepriesene, angestrebte „Einigung“ zwischen Frankreich und der Schweiz vom 22. März 2012 für den Sektor EuroAirport nun verbesserte Rahmenbedingungen zum Schutze der Mitarbeitenden der LTSW zu bieten.

SEV-GATA stellt konsterniert fest, dass die LTSW-Leitung sich offensichtlich in allen Prognosen und Business-Strategien bisher getäuscht hat, die gut gestartete Unternehmung nicht erfolgreich im effektiv rauen Markt positionieren konnte und nun den Super-GAU einläutet. Am 28. März 2012, dem Black Wednesday der LTSW, startete das gesetzliche Konsultationsverfahren. Bis Ende April 2012 gilt es nun die gewerkschaftlichen Rechte wahrzunehmen mit dem Ziel „Vorschläge zu unterbreiten, wie die Kündigungen vermieden oder deren Zahl beschränkt, sowie ihre Folgen gemildert werden können.“

Mit dem Lufthansakonzern im Rücken gäbe es durchwegs Möglichkeiten, der angeschlagenen LTSW mit einer neuen Strategie eine erfolgreiche Zukunft zu ermöglichen.

SEV-GATA, Deine Gewerkschaft, kann genau so viel für Euch erreichen, wie ihr bereit seid in den Kampf für Eure Arbeitsplätze zu investieren. Deshalb sind unsere gegenwärtigen und zukünftigen Mitglieder zur SEV-GATA Versammlung eingeladen: Am Dienstag, 17. April 2012, 16 Uhr im Auditorium der Swiss. Deine Teilnahme entscheidet über die Zukunft Deines Arbeitsplatzes.

Swiss – Lohngleichheit auf dem Prüfstand
Die Swiss folgte dem Anliegen der Gewerkschaften und nimmt nun am „Lohngleichheitsdialog“ teil. Dabei werden die Löhne von Frauen und Männern innerhalb eines Betriebes verglichen. Sollte dabei eine Ungleichbehandlung festgestellt werden, gilt es, ein Massnahmenpaket zu verfassungskonformer Entlöhnung zu schnüren.

GV SEV-GATA
Am 19. Juni 2012 findet die nächste GV in Zürich statt. Ab 15.30 h startet das Vorprogramm und um 18 h beginnen wir mit der Behandlung der ordentlichen Traktanden. Anmeldungen nehmen wir bis am 10. Juni 2012 entgegen. Mitglieder erhalten die Einladung per Post und der Download steht ab Mitte April auf
www.sev-gata.ch bereit.

Neumitglieder erhalten Welcome-Präsent
Schon gewusst? Nicht nur wer ein Neumitglied 2012 zu GATA führt, erhält ein tolles Geschenk. Für die Neumitglieder 2012 winkt nebst dem breiten Angebot an gewerkschaftlichen Angeboten und Dienstleistungen ein zusätzliches Geschenk: 12 Monate Multi-Rechtsschutz bei der Coop-Versicherung (Details
http://www.sev-online.ch/de/mitgliedschaft/mitgliedschaft.php ).

SEV-GATA, die Gewerkschaft im Kampf für die Interessen des Verkehrspersonals!

Mit engagierten Grüssen
SEV-GATA, Deine Gewerkschaft der Luftfahrtindustrie!
Philipp Hadorn, Präsident
Enable JavaScript to view protected content.
www.sev-gata.ch / www.sev-online.ch

Kommentar schreiben