GAV Verhandlungen gehen weiter!

Eine Mehrheit der Mitglieder haben das GAV Verhandlungsergebnis bei Swissport und SBS abgelehnt

Bis vergangene Woche fanden die Abstimmungsversammlungen der 3 Verbände/Gewerkschaften Kaufmännischer Verband, vpod und SEV-GATA statt. Dabei hat eine Mehrheit der Mitglieder das vorgestellte Verhandlungsergebnis – Verlängerung des bestehenden GAV um 1 Jahr, inkl. redaktionelle Anpassungen – abgelehnt.

Aufgrund dieses Abstimmungsergebnisses beginnen am 1. November Nachverhandlungen für die GAV Swissport und SBS.

Aus Sicht SEV-GATA sollen diese auf Basis der ursprünglichen Forderungen zum neuen GAV weitergeführt werden. Weiter wollen wir darauf hinwirken, dass die Geheimhaltungsvereinbarung aufgehoben wird.

Nächste Schritte

SEV-GATA lädt seine Mitglieder und weitere Interessierte, zusammen mit den anderen Verbänden / Gewerkschaften an die bereits angekündigte Infoveranstaltung ein, damit wir euch über die weiteren Schritte informieren können.

Termin:

  • Montag, 22. Oktober 2018

  • Besucherraum Zuschauerterrasse, Zürich Flughafen

  • 12 und 14 Uhr (2 Veranstaltungen)

Geschätzte KollegInnen. Sind deine ArbeitskollegInnen bereits Mitglied von SEV-GATA? Jetzt ist DIE Gelegenheit sie zu werben, damit auch sie über ihre Arbeitsbedingungen – den GAV mitbestimmen können.

SEV-GATA, die Gewerkschaft im Luftverkehr!

SEV-GATA, Regula Pauli
Tel: 079 464 37 32 | Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Kommentar schreiben