Good results at the end of the year!

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen  

Im Laufe dieses Sommers wurden wir von euch dazu aufgerufen, mit der Swiss in Verhandlungen über eine Erhöhung der Entschädigung für die Pikett-Dienste zu verhandeln. Nach ersten Gesprächen mit euch als direkt Betroffene und nach einer Analyse über die Ansätze für Pikett-Dienste in der Branche, haben wir die Verhandlungen aufgenommen. 
D
ie Swiss hat von Anfang an den Bedarf und auch die Notwendigkeit einer Anpassung erkannt. Nach mehreren Treffen und Sitzungen sind wir zu folgendem Ergebnis gekommen:

-
5 Wochentage (Mo-Fr)          à Pikettzulage CHF 50.00 pro Tag
-
2 Wochenendtage (Sa/So)    à Pikettzulage CHF 100.00 pro Tag
-
Ergibt in der Woche               à Total CHF 450.00
-
Wochenendtage-Regeln anwendbar für Feiertage
-
1 Pauschal-Arbeitsstunde pro Tag an Samstag, Sonntag und Feiertag, kumulierbar und kompensierbar aber nicht auszahlbar.
-
Tatsächlich geleistete und erfasste Arbeitszeit während Pikett-Dienst, systematisch auszahlbar.

Diese Regelung tritt per 01. Januar 2014 in Kraft. Die finanziellen Ansätze konnten wir markant erhöhen, dass dies möglich war, hat unter anderem damit zu tun, dass ihr euch mehrheitlich bei uns gewerkschaftlich organisiert habt und uns so in den Verhandlungen immer den Rücken stärken konnten. Dies entging der Swiss ganz bestimmt nicht.
Es hat sich sehr deutlich gezeigt, dass ein gemeinsames Vorgehen, die Erteilung eines Mandates an uns SEV-GATA die richtige Entscheidung war. Danke für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.

Jetzt Mitglied werden!
Beitrittserklärungen von KollegInnen, die bis am 30. Dezember 2013 bei uns eintreffen, bekommen folgende Vorteile:

1. Mitbestimmung: Auch Neu-Mitglieder können unseren GAV-Forderungskatalog mitbestimmen.

2. Memory-Card: Unsere coole Memory-Card zeigt, dass es bei SEV-GATA Platz hat. Der PC-Stick im Card-Format bietet 4 GB Speicherplatz und hat als Design unser neues, trendiges SEV-GATA Logo (Versand erfolgt nach Eingang des ersten Mitgliederbeitrages, ab Januar 2014).

3. Reka-Checks für CHF 100: Reka-Checks, das Zahlungsmittel der Mobilität erhalten SEV-Mitglieder mit Rabatt. Zum Kennenlernen gibt es CHF 100 für Neu-Mitglieder gratis (Nutzung vgl.
www.reka.ch – Versand erfolgt im April 2014).

4. Aktiv oder passiv: Eine Mitgliedschaft bei SEV-GATA ermöglicht ein aktives Engagement für bessere Arbeitsbedingungen. Auch eine „passive“ Mitgliedschaft bewirkt ein grösseres Gewicht von SEV-GATA gegenüber dem Arbeitgeber und damit bessere Arbeitsbedingungen – auch für Dich!

5. Vorteile „en masse“: Aus unseren Websites
www.sev-gata.ch und www.sev-on-line.ch findest Du die unzähligen Vorteile für Mitglieder, u.a. auch für Weiterbildungs- und Versicherungsangebote.

Jetzt dieses Mail an alle KollegInnen Deiner Abteilung weiterleiten, ausdrucken und verteilen. Eine neue Mitgliedschaft lohnt sich bis zum 30.12.2013 ganz besonders! Der Werber/Die Werberin bekommt zudem die übliche Prämie von CHF 50!

In diesem Sinne, mit Blick auf das nächste Jahr mit den GAV Verhandlungen, wünschen wir euch besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. 

Herzliche Grüsse
SEV-GATA, Deine Gewerkschaft der Luftfahrtindustrie!
Regula Bieri, Gewerkschaftssekretärin
Enable JavaScript to view protected content. / www.sev-gata.ch / www.sev-online.ch

Kommentar schreiben