Member Mail 5 / 2017

1. Mai mit Botschaft
PUSH-Mitglieder werden in SEV-GATA integriert

Geschätzte KollegInnen

Innert wenigen Wochen erleben wir entscheidende Wahlen auch ausserhalb der Schweizer Grenzen, diesseits und jenseits des „grossen Teiches“. Nicht nur die KollegInnen von Alitalia erleben diese Tage die Bedeutung der Politik. Auch in der Schweiz wird Klartext gesprochen.

1. Mai mit Botschaft
Ich gehe davon aus, dass die meisten von uns gestern den Slogan der 1. Mai-Kundgebungen durch die Strassen, in Versammlungslokale und Gemeindelokale unserer Dörfer und Städte trugen: „Zukunft für alle, sozialer, gerechter“.

Die Themen waren zahlreich:

  • Die Rentenreform, die auch einige Verbesserungen bringt und die Altersvorsorge für eine Generation sichert.
  • Die Lohngleichheit, die noch immer nicht umgesetzt wird. Flankierende Massnahmen zur Masseinwanderungsinitiative, welche wenigstens einen Teil der nachteiligen Folgen für Mensch und Wirtschaft hemmt.
  • Die Energiestrategie, welche ein Mindestmass an Verantwortung gegenüber Natur und zum Erhalt der Grundlagen zukünftiger Generationen beweist.
  • Ein Kontrapunkt zur neoliberalen Agenda, damit die Globalisierung nicht unsere Existenz gefährdet.

PUSH-Mitglieder werden in SEV-GATA integriert
Nachdem bereits Mitglieder des Personalverbandes PUSH bei einer Urabstimmung entschieden, Teil von SEV-GATA zu werden und an der ordentlichen Generalversammlung die Mitglieder von SEV-GATA deren Aufnahme beschlossen, können wir der interessierten Öffentlichkeit heute bekannt geben:

Der Personalverband PUSH wird in SEV-GATA integriert, die Luftverkehrssektion des SEV
Per 1. Juli 2017 werden die Mitglieder des Personalverbandes PUSH in SEV-GATA, die Luftverkehrssektion der Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV integriert. PUSH wird mit diesem Schritt professionalisiert und SEV-GATA gelingt mit dieser Integration den Organisationsgrad von Mitarbeitenden im Luftverkehr weiter zu stärken. Gleichzeitig werden die rund 500 bisherigen Mitglieder von PUSH neu auch Teil der Gewerkschaftsbewegung, welche dem Schweizerischen Gewerkschaftsbund SGB angehört.

«Mit dem Schritt zur Integration in SEV, in die Sektion SEV-GATA steht unseren Mitgliedern eine professionelle Interessenvertretung und ein breites Dienstleistungsangebot zur Verfügung», hält Werner Köppel fest, Präsident von PUSH, welche Mitarbeitende bei Swissport, Swiss, Priora und ISS organisiert.

«Die Stärkung des Luftverkehrs im SEV zeigt auf, dass mit SEV-GATA der SEV nun effektiv fest verankert in allen Bereichen des kollektiven Verkehrs die Mitarbeitenden organisiert – im Luftverkehr ebenfalls bereits seit 2001», hält Philipp Hadorn, Präsident von SEV-GATA und Gewerkschaftssekretär SEV fest, der ebenfalls für andere Bereiche im SEV zuständig ist.
«Die von PUSH gewünschte Integration in unsere Organisation zeigt auf, welche Ausstrahlungskraft der SEV in alle Verkehrsbereiche hat, der auch über die Grenzen der SGB-Gewerkschaften reicht», begrüsst Giorgio Tuti, SEV-Präsident & Vize-Präsident des SGB, das Bestreben von PUSH.
Nachdem der SEV-Vorstand bereits vor Monaten eine «Carte blanche» für die Ausweitung gegeben hatte, stimmten die PUSH-Mitglieder mit über 99 % per Urabstimmung und die Mitglieder von SEV-GATA ohne Gegenstimme anlässlich ihrer Generalversammlung diese Woche der Integration zu. «Die gute Zusammenarbeit mit den anderen Gewerkschaften und Personalverbänden in den Sozialpartnerschaften wird uns auch in Zukunft von grosser Bedeutung sein, damit wir in konstruktiver Vertragspartnerschaft mit den Unternehmen im Interesse unserer Mitglieder die Arbeitsbedingungen weiterentwickeln können», betont Philipp Hadorn.

Geschätzte KollegInnen, mit diesem motivierenden Schritt lohnt es sich ganz besonders, in laufenden Verhandlungen konsequent die berechtigten Forderungen unserer Mitglieder zu vertreten und mit neuem Selbstbewusstsein KollegInnen für eine Mitgliedschaft zu bewegen, damit auch sie Teil der Erfolgsgeschichte SEV-GATA werden.

Herzliche Grüsse

Philipp Hadorn, Präsident

SEV-GATA, Deine Gewerkschaft der Luftfahrtindustrie!
Philipp Hadorn, Präsident GATA: SEV-Aviation
Enable JavaScript to view protected content. / www.sev-gata.ch / www.sev-online.ch

Kommentar schreiben